Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

1. Pilates Plus Fitness & Yoga bietet Kurse für Männer und Frauen an. Das Kursangebot sowie die Kurszeiten sind auf der Webseite aufgeführt.

2. Für Pilates und Yoga ist es möglich- nach vorheriger Absprache  ein Probetraining zu absolvieren(außer in Schnupper Kursen/abgeschlossenen Kurse/Workshops). Das Probetraining kostet € 5.- und ist vor Ort bar zu bezahlen. Dieser Betrag wird beim Kauf einer 10er / 20er Karte verrechnet.

3. Da die Teilnehmerzahl in den  Kursen begrenzt ist, erfolgt die Teilnahme am jeweiligen Kurs nach Absprache mit der Kursleiterin/Inhaberin ( Gaby Barth).Es wird aber ein fester Termin vereinbart.

 

4. Kursstunden, welche vom Teilnehmer nicht mindestens 24 Stunden vor Kursbeginn abgesagt werden, werden berechnet.Diese Regelung betrifft nur Kurse, welche über 10er/20er Karten abgerechnet werden. Bei abgeschlossenen (Kurse deren Zeitraum festgelegt ist) können Kursstunden nicht abgesagt und auch nicht nachgeholt werden.

 

5. Für Kurse, Workshops oder sonstige Veranstaltungen, die für einen festgelegten Zeitraum oder ein festgelegtes Datum angeboten werden, ist ebenfalls eine Anmeldung erforderlich. Diese Anmeldung ist verbindlich, mit ihr werden automatisch die Kursgebühren fällig ( Vorkasse ). Eine Nichtteilnahme sowie eine teilweise Nichtteilnahme des Kunden am Kurs, Workshop oder der Veranstaltung berechtigt nicht zu einer Kürzung oder Rückforderung der Gebühr. Auch für diese Kurse, Workshops oder Veranstaltungen sind die Teilnehmerzahlen begrenzt.

6. Pilates sowie Yoga Stunden werden entweder über den Erwerb von 10er/ 20er Karten oder als abgeschlossene Kurse mit der jeweiligen Kursgebühr abgerechnet. Dies gilt auch für Kurse, an denen online teilgenommen wird.

7. Die Gültigkeit der Karten ist wie folgt festgelegt:

- 10er Karte mit 1 gebuchten Kursstunde pro Woche    -> 12 Wochen gültig

- 10er Karte mit 2 gebuchten Kursstunden pro Woche  -> 7 Wochen gültig

- 20er Karte mit 2 gebuchten Kursstunden pro Woche  -> 12 Wochen gültig.

Die Gültigkeit wird auf der Karte eingetragen und kann nicht verlängert werden. Dies gilt auch, wenn wegen Krankheit, beruflicher Umstände, Urlaub, Wohnungswechsel oder sonstigen Umständen die Karte vom Inhaber nicht im festgelegten Zeitraum genutzt werden kann.

Versäumte Trainingsstunden können im Zeitraum der Gültigkeit der jeweiligen Karte nur nach Absprache und sofern ein Platz in einem anderen Kurs frei ist nachgeholt werden.

Der Kunde hat aber auf diese Leistung keinen Anspruch, da ein fester Kurstermin vereinbart wurde.

Bei abgeschlossenen Kursen (Kurse deren Zeitraum festgelegt ist) können versäumte Kursstunden nicht nachgeholt werden.

 

8. Bleibt das Studio Pilates Plus Fitness & Yoga aufgrund von Urlaub oder Krankheit der Inhaberin geschlossen, verlängert sich die Gültigkeit der Karte um den entsprechenden Zeitraum.

9. Das Studio Pilates Plus Fitness & Yoga behält sich vor, Kurse wegen zu geringer Teilnehmerzahl abzusagen.In diesem Fall werden schon bezahlte Kursgebühren zurückerstattet oder Ausweichtermine angeboten.

10. Während der Durchführung der Kurse und Kursstunden übernimmt jeder Teilnehmer die volle Verantwortung für sich selbst. Die Inhaberin Gaby Barth haftet nicht für Personen- , Sach - und Vermögensschäden. Der Haftungsausschluss gilt auch für mitgebrachtes Eigentum bei Beschädigung und Verlust von Garderobe und Wertgegenständen.

11. Die in diesen AGBs aufgeführten Bedingungen gelten auch für die gebuchte Online Teilnahme an den Kursen.

Für eine stabile und gesicherte online Verbindung besteht seitens des Veranstalters - Pilates Plus Fitness& Yoga Gaby Barth - keine Garantie und Haftung.

12. Sollte eine oder mehrere Bestimmungen ganz oder teilweise unwirksam sein, so wird die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt.

Stand  2020

Pilates Plus Fitness & Yoga, by Gaby Barth, © 2019

Geierweg 31 · 73434 Aalen-Hofherrnweiler · Tel. 07361 3764879 · Fax 07361 44712

E-Mail: info@pilatesplus-aalen.com · www.pilatesplus-aalen.com